Informationsabend Gemeinschaftsschule

Veröffentlicht am 23.09.2012 in Ankündigungen

Norbert Zeller

Norbert Zeller am 15.10.2012 in der Stadthalle Künzelsau. Vortrag und Informationen ab 19.30 Uhr im Kleinen Saal.

Seit April dieses Jahres ist die Gemeinschaftsschule im Schulgesetz des Landes verankert und die ersten 42 Gemeinschaftsschulen sind in diesen Wochen gestartet. Mit über 100 weiteren Anträgen wird im nächsten Schuljahr gerechnet. Dennoch sind die Informationen über diese neue Schulart noch nicht in allen Bereichen oder nur sehr vage in unserer Gesellschaft angekommen.

Der SPD Künzelsau ist es gelungen, Norbert Zeller für einen Informationsabend nach Künzelsau zu holen. Norbert Zeller ist ein ausgewiesener Bildungsexperte und Leiter der Stabsstelle Gemeinschaftsschule, Schulmodelle, Inklusion. Von ihm kommen Informationen aus erster Hand, die er am Montag 15.10.2012 in der Stadthalle Künzelsau präsentieren wird. Norbert Zeller wird über Bildungsstandards und Bildungsplan, die Lehr- und Lernorganisation, das Fortbildungskonzept und die Leistungsmessung wie auch über die Erziehungspartnerschaft zwischen Schule und Elternhaus sprechen. Es wird ausreichend Gelegenheit geben, um sich auszutauschen und Fragen zu stellen.
Alle Interessierten, Eltern, Lehrer und Kommunalpolitiker aus Künzelsau und Umgebung, aus dem Kocher- und Jagsttal sind herzlich eingeladen, sich aktuell und konkret über das neue Lernen in der Gemeinschaftsschule zu informieren. Der „Informationsabend Gemeinschaftsschule“ beginnt um 19.30 Uhr im Kleinen Saal. Der Eintritt ist frei.

 

SPD Künzelsau auf Facebook

WebsoziInfo-News

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

Ein Service von websozis.info

Besucher der Homepage

Besucher:773772
Heute:24
Online:1