„Wer soll den Karren ziehen?“

Veröffentlicht am 26.09.2019 in Ortsverein
 

Stammtischrunde im SSV Sportheim

Stammtischrunde zur Kandidat*innentour

Dass sieben Tandems bereit sind, als Doppelspitze in schwierigen Zeiten die SPD zu führen, bezeichnete der-Vorsitzende der Künzelsauer und Ingelfinger Sozialdemokraten, Hans-Jürgen Saknus, beim politischen Stammtisch im Sportheim des SSV Gaisbach als Glücksfall für die Partei. Seine Eindrücke aus der Vorstellungsrunde in Filderstadt zusammenfassend, erklärte Joachim Erhard, er halte jedes der Kandidatenpaare für wählbar. In intensiver Diskussion nannten die Anwesenden Kriterien, an denen die Tandems gemessen werden sollten. In der Mediendemokratie unserer Tage müsse der Ausstrahlungskraft der Kandidaten besondere Bedeutung zugemessen werden, darin waren sich die SPDler/Innen einig. Wiederholt gefordert wurde, das Führungsteam müsse gleichwertige Partner bieten, die sich auf Augenhöhe begegnen, Gewähr für langfristige Führung bieten und Zukunft ausstrahlen. Einig war man sich auch in der Erwartung, die Kandidaten müssten glaubwürdig eine wirkungsvolle Antwort auf die Klimafrage in Verbindung mit den sozialen Herausforderungen unserer Zeit geben. Die jeweilige Gewichtung wurde heftig und kontrovers diskutiert. „Macht von eurem Wahlrecht Gebrauch, die SPD geht einen guten Schritt in innerparteilicher Demokratie“, mit diesem Appell beendete Hans-Jürgen Saknus die Gesprächsrunde.

 

SPD Künzelsau auf Facebook

WebsoziInfo-News

24.09.2020 14:34 Bernhard Daldrup zum Baukindergeld
Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit. „Viele Familien hatten wegen coronabedingter Verzögerungen

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

20.09.2020 16:29 Rassismus-Studie wäre im Sinne der Polizist*innen
SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese kann nicht nachvollziehen, dass der Innenminister eine Rassismus-Studie bei der Polizei ablehnt. Sie wäre im Sinn der Polizist*innen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. „Dass sich Horst Seehofer trotz der Aufdeckungen bei der Polizei in Mülheim weiterhin stur gegen eine unabhängige Studie stellt, ist falsch und nicht nachvollziehbar. Eine Studie, die

Ein Service von websozis.info

Besucher der Homepage

Besucher:773772
Heute:34
Online:1