Zur Kreistagswahl 2019

Am 26. Mai 2019 wählen die Menschen in Baden-Württemberg die kommunalen Parlamente. Auch im Hohenlohekreis werden neben den Gemeinderäten in den Kommunen auch der Kreistag gewählt.

Die SPD im Hohenlohekreis tritt in allen 6 Wahlkreisen an und bietet Ihnen ein klares Programm, klare Ziele und ein überzeugendes Personalangebot von Frauen und Männern, die bereit sind Verantwortung für die Allgemeinheit zu übernehmen.

Sie finden unter dem Banner Kreistagswahl alle Kandidatinnen und Kandidaten sowie das Kreistagswahlprogramm. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, so stehen wir gerne zur Verfügung.

Bitte sprechen Sie uns an.

Wahlkampfauftakt mit Annette Sawade und Leni Breymaier

Unsere Bundestagsabgeordnete Annette Sawade und der SPD-Ortsverein Crailsheim laden Sie herzlich zum Wahlkampfauftakt mit Annette Sawade und Leni Breymaier nach Crailsheim ein!

93,4% für Annette Sawade

In Kupferzell-Eschental kamen die Genossinnen und Genossen des Wahlkreises Schwäbisch Hall-Hohenlohe zusammen, um ihren Bundestagskandidaten für die kommende Bundestagswahl 2017 zu bestimmen. Unsere ASF-Kreisvorsitzende, die amtierende Bundestagsabgeordnete Annette Sawade, tritt erneut an.

Hans-Jürgen Saknus kandidiert bei der Landtagswahl
Hans-Jürgen Saknus

Der 58-jährige Künzelsauer Stadtrat Hans-Jürgen Saknus tritt für die SPD bei der Landtagswahl am 13. März 2016 im Wahlkreis Hohenlohe an.

 

Die Mitgliederversammlung wählte ihn klar und deutlich zum Kandidaten. Auf ihn fielen fast 88 Prozent der Stimmen. Walter Leyh aus Schrozberg, der sich ebenfalls um die Kandidatur beworben hatte, musste sich klar geschlagen geben.

Wir machen mit: Alle Kandidatinnen und Kandidaten online

Demokratie lebt vom Mitmachen, hat ein schlauer Mann einmal gesagt. Recht hat er mit seinen Worten immer noch.
Der SPD-Kreisverband Hohenlohe präsentiert Ihnen heute die Männer und Frauen, die bei der Kreistagswahl am Sonntag, 25. Mai 2014 für die SPD antreten.
 

SPD Künzelsau auf Facebook

WebsoziInfo-News

26.10.2020 07:20 Thomas Oppermann
Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, ist mit nur 66 Jahren verstorben. Die SPD trauert um ihn und ist im Gedenken bei seiner Familie. Beitrag auf zdf.de

25.10.2020 23:30 Starkes Zeichen für die, die dieses Land durch die Krise tragen
Die Tarifeinigung im Öffentlichen Dienst ist für Fraktionsvizin Katja Mast ein starkes Zeichen für alle, die das Land durch die Krise tragen. Tarifpartnerschaft und Mitbestimmung wollen wir weiter stärken. „Es ist geübte Praxis, dass sich die Politik bei der Kommentierung von Ergebnissen bei Tarifverhandlungen zurück hält. Doch heute geht das nicht ganz. Denn: Es ist

22.10.2020 09:36 SPD-Wirtschaftsforum veröffentlicht Positionspapier zur Wirtschaftspolitik in den Ländern
Berlin, den 20. Oktober. Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. hat heute das Positionspapier „Innovativ, zukunftsorientiert, nachhaltig – Best-Practice-Beispiele sozialdemokratischer Wirtschaftspolitik auf Länderebene“ veröffentlicht. Zu dessen UnterstützerInnen zählen hochrangige WirtschaftspolitikerInnen aller 16 Länder des Bundes.Im Fokus stehen Kernbereiche sozialdemokratischer Wirtschafts-, Industrie- und Arbeitspolitik, die auf gute Arbeitsplätze, Investitionen in Infrastruktur und Innovation und gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen

Ein Service von websozis.info

Besucher der Homepage

Besucher:773772
Heute:25
Online:1